Platzöffnung – es ist soweit!!!

Es ist soweit – wir können unseren Bouleplatz wieder eingeschränkt nutzen!

Das Ordnungsamt hat die Nutzung des Bouleplatzes unter Auflagen genehmigt. Ab sofort können wir wieder unserem geliebten Hobby nachgehen.

Die wichtigsten Einschränkungen:

  • Es sind keine Gäste auf der Anlage zugelassen!
  • nur Téte-à-Téte und Doublette auf bestimmten Spielfeldern (siehe Grafiken in den Anlagen zur Regelung)
  • keine wechselnden Partner in einer Mannschaft pro Spieltag
  • ständiger Mindestabstand von 5 m zwischen 2 Mannschaften
  • maximal 32 Spieler (8 Doubletten) auf der Anlage
  • keine Nutzung der Küche

Die Auflagen erlauben ein Maximum von 32 Spielern, die gleichzeitig auf unserer Anlage spielen dürfen. Um unnötige Nachfragen und Missverständnisse zu vermeiden, hat sich der Vorstand entschlossen, bis auf weiteres nur das Spielen von Téte-à-Téte und Doubletten zuzulassen. Triplette oder Mixte bleiben weiterhin verboten.

Die vollständigen Nutzungsregeln könnt ihr herunterladen (Download als PDF) oder im Schaukasten nachlesen..

Gruß,
Andreas

Ähnliche Beiträge