3-tägiger Boulekurs im Jugendzentrum Much

Der Bouleclub Neunkirchen-Seelscheid (BCNKS) freut sich, zum Jugendzentrum in Much einen guten Kontakt pflegen zu können. Bereits vor der Coronazeit war geplant worden, dass ein Boulekurs durch unsere Mitglieder angeboten werden sollte. Nun haben wir uns über eine Teilnahme von 6 Kindern im Alter von 8 – 12 Jahren und einem 16-jährigen Jugendlichen an dem Kurs vom 6. bis 9. Juli gefreut. Angeboten wurde der Einführungskurs von unserem Jugendwart Reiner Brüggemann und unserem Mitglied Hubert Windeck.

Alle Teilnehmer äußerten sich lobend über die dreitägige Einführung das Boulespiel, dass ja in der ganzen Welt sowohl im Urlaub, zu Hause im eigenen Garten wie auch auf Turnieren in der ganzen Welt gespielt werden kann. Schießen, Legen und die richtige Taktik waren neben der Anwendung der richtigen Technik Inhalt des Boulekurses. Insbesondere das abschließende Turnier mit kleinen Preisen sorgte dafür, dass mehrere Teilnehmer äußerten, dass sie gerne weiterhin Boule spielen werden, vielleicht sogar in der in Planung befindlichen Jugendmannschaft unseres Vereins.

Sobald genügend Teilnehmer für eine Jugendmannschaft gefunden sind, findet das Training dafür freitags ab 15.30 Uhr statt. Jedes Kind und jeder Jugendliche sind dazu – auch unangekündigt herzlich willkommen. Am liebsten wäre uns aber eine Nachricht unter reinerbrueggemann1@web.de.

Reiner Brüggemann
– Jugendwart –

Abschließender Hinweis:

Gerne gaben ein Teil der Teilnehmer die Einwilligung, dass von Ihnen Fotos auf dieser Website veröffentlicht werden. Der Bouleclub Neunkirchen-Seelscheid bietet interessierten Gruppen, Familien oder auch Einzelpersonen gerne ähnliche Einführungskurse an.

Ähnliche Beiträge