Archiv für den Monat: März 2018

Eicharbeiten am kommenden Sonntag

Das Geologische Institut der Universität zu Köln und der Bouleclub Neunkirchen-Seelscheid e.V. arbeiten, wie in jedem Jahr, am kommenden Sonntag zusammen an der routinemäßigen Eichung der Seismometer der instituteigenen Erdbebenstation in Bensberg.

 

Die Technik dahinter ist verblüffend aber simpel zu erklären.

Treffen Boulekugeln auf Oberflächen wie Schotter, Kies und gewachsenem Boden auf, verbreiten sie seismologische Druckwellen, die in der 15 km entfernten Erdbebenstation in Bensberg aufgezeichnet werden können.

Die Kugeloberfläche eignet sich besonders für Eichzwecke der kurzperiodischen Seismometer „Geotech S13“ und „Lennartz 5D“. Die entstehenden Druckwellen breiten sich anisotrop aus und unterscheiden sich stark von Druckwellen anderer Erschütterungsquellen wie Presslufthämmer, Rüttelplatten, das Stampfen bei Marathonläufen, u.ä. . Diese feinsttektonischen Druckwellen können zur exakten Analyse herausgefiltert werden.

Unser Platz wurde aufgrund der Nähe zur Erdbebenstation Bensberg deshalb ausgesucht, da seinerzeit während der Deutschen Meisterschaften 2010, 2014 und 2016 auf unserem Boulodrome bereits einige Ausschläge der Seismographen für Irritationen sorgten. Es klärte sich ebenso rasch auf, dass die Zeigerausschläge der Seismographen auch an unseren normalen Öffnungszeiten, Mittwochs ab 15:30 Uhr, Freitags ab 17:00 Uhr und Sonntags ab 10:30 Uhr keine besorgniserregende periodisch tektonische Ursache darstellten.

Der Beginn der Eicharbeiten wird gegen 11 Uhr sein und dauert ca. 3-4 Stunden an. Wer an diesem Eichvorgang teilhaben möchte, findet sich entsprechend eine halbe Stunde vorher auf dem dafür eigens präparierten Versuchsgelände auf unseren oberen Spielfeldern des Boulodromes (neben dem Fußballplatz) in der Buscher Straße 1, ein.

Wir bitten ebenso alle Teilnehmer und Besucher die abgesperrten Referenzmessfelder auf unseren unteren Spielfeldern, die derzeit mit rot-weißen Absperrbändern gekennzeichnet sind, nicht zu betreten.

Bei schlechtem Wetter wird die Eichung nicht durchgeführt.

q.e.d.

Bouleclub Neunkirchen-Seelscheid e.V.

 

Ergebnisse Saisoneröffnungsturnier 2018

Wow! 48 Teams folgten unserem Aufruf, die Boulesaison 2018 einzuläuten.

Unsere Gäste brachten uns das beste Wetter und richtig gute Laune mit. Merci beaucoup, dafür.

Nach 4 Runden konnten wir das Team Nr. 5, mit Fidai Kara und Konstantin Bergerow als Gewinner des Saisoneröffnungsturnier 2018 in Neunkirchen-Seelscheid beglückwünschen.

 

Platz 2 geht an das Team Nr. 26, Mounir Adour und Zalzaria Seyad

 

Platz 3 ist das Team Nr. 6, Reinhard Stellberg und Axel Saeger

 

Der Platz 4 sind Manfred Vey und Siegfried Burczynski

 

Platz 5 geht an unser Serviceteam Ingrid Vey, Monika Zensen und Karin Schulz

 

und auf Platz 6 stehen Ann-Christin Euler und Niklas Wassong.

Alle Platzierungen findet Ihr unter folgenden Links.

1 – 24

25 – 48

Impressionen

Alle Bilder stammen von Laura Zensen. Herzlichen Dank.

 

Merci beaucoup et à bientôt 🙂

 

 

Wie es in der Saison 2018 weitergeht erfahrt Ihr hier…